Theater Chaosium

man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können

Lila (frei nach Goethe)

| Keine Kommentare

Aus Liebeskummer wahnsinnig geworden, versteckt sich die junge Lila im Garten und hält alle Menschen für Geister und Fabelwesen.

Ihre Familie und Freunde beschließen, am Rad des Schicksals zu drehen indem sie in ihre Welt eintauchen und die Feen, Zauberer und Monster aus Lilas Fantasiewelt spielen.

Mit Hilfe der Feen soll Lila ihren Geliebten aus den Händen eines Ogers befreien, um dann mit ihm wieder in die Realität und gemeinsames Glück zurückzukehren.

Als Vorlage für die Produktion dient das Singspiel „Lila“ von Johann Wolfgang von Goethe.

Premiere: So. 16. OKT 2016 – 17:30 Uhr
Aufführungen: Di. 18. OKT | Do. 20. OKT | Sa. 22. OKT je 20 Uhr
Kulturhaus Dock 4 – Halle
Eintritt: 12 EUR | 7 EUR | Sonderermäßigungen an der Abendkasse
Kartenvorbestellungen: 0561 / 220 723 53

Kommentar verfassen